Datenschutzhinweis

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an den bereitgestellten Informationen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden:

Automatisch erfasste, nicht personenbezogene Daten

Bei jedem Zugriff auf eine Seite von Indexx Webdesign und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei (Log Files) gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, Typ des verwendeten Webbrowsers und des verwendeten Betriebssystems, anfragende Domain und Referrer (URL der Seite, von der Sie zu unserer Website gelangt sind), IP-Adresse.

Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei jedoch die Anonymität des einzelnen Benutzers gewahrt bleibt.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig z. B. im Rahmen des Versendens von E-Mails oder durch das Ausfüllen von Formularen zur Verfügung stellen.

Über Formulare übermittelte Informationen/E-Mails werden zusätzlich auf einem lokalen PC gespeichert  (um die Kommunikation zu dokumentieren und Fragen schneller beantworten zu können, etc.). Auf schriftliche Aufforderung löschen wir auch diese Informationen/E-Mails sofort.

Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass Sie uns dazu beauftragt haben.

Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie uns schriftlich mitteilen, dass Sie dies wünschen oder wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns gerne darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person gespeichert haben.

Java-Script

Bei der Bereitstellung dieses Internetangebots wird Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen diese Hilfsprogramme bzw. aktiven Inhalte nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren.

Sicherheitshinweis

Wir sind um alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, so weisen wir Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie, auch wenn Sie sonst noch Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, an folgende Adresse:

Andrea Rosenbaum
Kaiserstr. 60
55116 Mainz